Go Back   English Forum Switzerland > Help & tips > Family matters/health  
Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 16.09.2011, 22:09
Newbie 1st class
 
Join Date: Oct 2009
Location: Baselland
Posts: 20
Groaned at 0 Times in 0 Posts
Thanked 26 Times in 6 Posts
Mojito K has made some interesting contributions
Assistant dog for Autism children [Translation Assistance Requested]

Hi,
We are preparing to set up a "Assisstance dogs for children with Autism" organization in Switzerland and now looking for some volunteers can help us to translate the below survey and Facebook introduction into English, for English speaking people in Switzerland.

Also, if you or your friends will like to help us to fill in this survey, we will appreciate your input.

For more infomation you can find from:
http://www.facebook.com/pages/Autism...11673122268675

or please contact with autismusbegleithund@gmail.com

Thank you very much!!


-------------------------------------------------------------------------
Autismusbegleithunde Schweiz
autismusbegleithund@gmail.com

Autismusbegleithunde, sind speziell ausgebildete Hunde, die einem Kind mit autistischer Wahrnehmung helfen, sein Umfeld stressfrei und auf eine ihm angepasste Weise zu erleben. Zuhause und in der Schule soll der Hund ein konstanter und verlässlicher Freund sein, der dem Kind immer zur Seite steht, wenn es ihn braucht. Auf der Strasse übernimmt der Hund die Führungsarbeit, jene den Blindenführhunden sehr ähnlich, und schützt das Kind so vor der Überforderung seiner Sinne. Aber auch die Eltern der Kinder können sich Dank dem gut markierten Assistenzhund, der sicher mit dem Kind verbunden ist, wieder entspannter im öffentlichen Raum mit ihrem Kind bewegen. Denn nicht zuletzt hilft die Reaktion der Passanten, die nun nicht mehr denken, dass sie einem unfreundlichen Kind mit schlechten Manieren gegenüberstehen, sondern dieses als einen Autisten erkennen, der betroffenen Familie erheblich, mit neuem Mut ein normaleres Leben zu führen.

Um einen breit abgestützten Interessensnachweis von betroffenen Familien, Fachkräften und Interessenten erbringen zu können, ist es uns wichtig, dass möglichst viele Leute die unten stehenden Fragen beantworten.

In welcher Verbindung stehen Sie zu Kindern mit einer autistischen Wahrnehmung:
Bitte alle betreffende Felder ankreuzen.


[ ] Erziehungsberechtigte Person, z.B. Mutter oder Vater des Kindes.
Würden sie sich für einen eigenen Autismusbegleithund interessieren: [ ] Ja [ ] Nein
Bitte erläutern:

[ ] Meine Schwester oder Bruder ist von einer autistischen Wahrnehmung betroffen.
[ ] Lebe im selben Haushalt.
[ ] Beruflich.
Bitte Berufsbezeichnung und Bezug zur betroffenen Familie und Kind angeben:

[ ] Als Bekannter einer betroffenen Familie.
[ ] Kein direkter oder indirekter Kontakt zu einem Kind mit einer autistischen Wahrnehmung, doch arbeite ich mit Tieren / Hunden.
Bitte näher beschreiben:

[ ] Keine / Andere, bitte beschreiben:

Haben Sie unser 6-seitiges Merkblatt „Autismusbegleithunde, Assistenzhunde für Familien mit Kindern mit Autismus“ vom August 2011 erhalten? [ ] Ja [ ] Nein

Haben Sie zuvor bereits von Autismusbegleithunden gehört oder kennen sie Jemanden der mit einem solchen Assistenzhund Erfahrung sammeln konnte: [ ] Nein [ ] Ja,
bitte erläutern:

Wo sehen Sie die Möglichkeiten für ein betroffenes Kind von einem Autismusbegleithund zu profitieren:
[ ] Beim Erlernen der gesprochenen Sprache
[ ] Beim Erlernen der sozialen Interaktion mit anderen Menschen
[ ] Beim Erlernen anderer sozialer Fertigkeiten wie z.B. eigene Aufgaben zu übernehmen
[ ] Dank dem Hund zu einem ausgeglicheneren Leben zu finden
[ ] Dank der physischen Nähe zum Hund einen besseren Schlaf zu finden.
[ ] Kinder die gewohnt sind mit einem Hund zusammen zu sein, können lernen sich selbständig von einem „Overload“ zu erholen, indem sie sich eng an den Hund schmiegen.
[ ] Dank einem Autismusbegleithund erhalten betroffene Kinder mehr Gelegenheit sich ausserhalb des eigenen Heims aufzuhalten.
[ ] Dank einem Autismusbegleithund können Kinder evtl spezifische Ängste besser überwinden. Z.B Kinder die Angst vor dem Betreten eines Lifts haben, können diese Angst evtl schneller abbauen, wenn sie von ihrem Autismusbegleithund begleitet werden.
[ ] Weiteres:

Wo sehen Sie die Möglichkeiten einer betroffenen Familie von einem Autismusbegleithund zu profitieren:
[ ] Dank dem Hund wird es möglich sein, anderen Familienmitgliedern mehr Aufmerksamkeit zu schenken.
[ ] Vermehrt gemeinsame Familienausflüge zu unternehmen.
[ ] Weniger durch die Reaktionen anderer Passanten verletzt zu werden und mehr Positives zu erleben.
[ ] Gemeinsame Spaziergänge im Strassenverkehr weniger besorgt zu erleben.
[ ] Vermehrt gemeinsam mit dem betroffenen Kind Einkaufen zu gehen oder ein Restaurant aufzusuchen.
[ ] Ein generell entspannteres Familienleben zu führen.
[ ] Weitere:

Ihr Name:
Ihre Telefonnummer oder Emailadresse:

Bitte senden Sie diesen Fragebogen umgehend zurück an autismusbegleithund@gmail.com oder
alternativ an: Autismusbegleithunde Schweiz, z.H. P. Kaufmann, Grienmattweg 24, 4450 Sissach.

Vielen Danke für Ihre Hilfe.
Peter Kaufmann
Reply With Quote
  #2  
Old 17.09.2011, 06:35
Senior Member
 
Join Date: May 2007
Location: zh
Posts: 251
Groaned at 0 Times in 0 Posts
Thanked 304 Times in 122 Posts
TheCatintheHat has an excellent reputationTheCatintheHat has an excellent reputationTheCatintheHat has an excellent reputationTheCatintheHat has an excellent reputation
Re: Assistant dog for Autism children

My German isn't top notch, but I think this is a very worthy cause. I've started it off:



Autism Service Dogs (Assistance dogs for Autistic Children) Switzerland

Autism service dogs are specially trained dogs that help children with autistic disorders to experience their environment in a stress free way that fits their own rhythm. The dogs are reliable friends at home and in school, always available should the children need them..
While on the street, the dogs function similarly to Seeing Eye dogs, and protect the children from being overwhelmed from sensory disorders. Parents appreciate that these clearly marked assistance dogs are able to manoeuvre their children through public places and situations. The dog additionally signals to passer-by that the autistic child requires assistance, and is not simply misbehaving. This is an important step in giving the entire family the courage to live a normal life.

In order to obtain a broad opinion of interest from families and those who work in the field of autism, or are affected by it, it is important that as many people as possible fill out the survey below:

Last edited by TheCatintheHat; 17.09.2011 at 06:35. Reason: weird stuff form windows doc
Reply With Quote
This user would like to thank TheCatintheHat for this useful post:
  #3  
Old 17.09.2011, 06:37
Senior Member
 
Join Date: May 2007
Location: zh
Posts: 251
Groaned at 0 Times in 0 Posts
Thanked 304 Times in 122 Posts
TheCatintheHat has an excellent reputationTheCatintheHat has an excellent reputationTheCatintheHat has an excellent reputationTheCatintheHat has an excellent reputation
Re: Assistant dog for Autism children

Maybe mods could change the title of the thread to be a request for translation help?
Reply With Quote
This user would like to thank TheCatintheHat for this useful post:
  #4  
Old 17.09.2011, 07:09
Newbie 1st class
 
Join Date: Oct 2009
Location: Baselland
Posts: 20
Groaned at 0 Times in 0 Posts
Thanked 26 Times in 6 Posts
Mojito K has made some interesting contributions
Re: Assistant dog for Autism children

Where2, thank you so much!

There are some parents here with autistic children, so that's the reason why the thread post here to let they or their group know about this first autism service dog will start soon in Switzerand.

Maybe some children are too old to have this service, but it is never too late to help others who need support! Thanks again!
Reply With Quote
Reply

Tags
autism, children, dog, volunteer




Currently Active Users Viewing This Thread: 1 (0 members and 1 guests)
 
Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Trackbacks are Off
Pingbacks are Off
Refbacks are Off


Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Autism Spectrum Disorders in Adults and Children -resources, groups etc. Husky Family matters/health 32 13.07.2019 15:58
Translation requested: Received a late letter about my Pension Fund hollisterb Finance/banking/taxation 19 08.01.2011 14:46
Please Help -[Translation assistance at Employment Office] littlehelper Language corner 7 14.12.2010 17:12
Children teasing dog Bobby.Buchi Daily life 22 02.10.2010 09:30


All times are GMT +2. The time now is 17:13.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0